Du brauchst spontan einen Last Minute Katzensitter? Du buchst kurzfristig einen Urlaub, musst plötzlich auf Geschäftsreise oder ins Krankenhaus, doch was machst Du mit Deiner Katze? Cat in a Flat erklärt Dir, wie Du spontan einen Katzenbetreuer findest und was Du bei einer Last Minute Buchung beachten solltest.

Kurzanleitung: Last Minute Katzensitter buchen

Mit 6 Schritten einen Katzensitter bei Cat in a Flat buchen.

  1. Rufe die App oder die Website catinaflat.com auf.
  2. Gebe in der Suchmaske Deine Daten (Strasse, Postleitzahl, Datum) und den gewünschten Service an.
  3. Blättere durch die Profilseiten der vorgeschlagenen 5-Sterne Katzensittern in deiner Nähe und kontaktiere gleich mehrere.
  4. Während Du auf Rückmeldung wartest, fülle die Profilseite seiner Fellnase mit Pflegeanweisungen und Katzenroutine aus. Dein gebuchter Sitter wird später jederzeit deine Anweisungen aufrufen können.
  5. Arrangiere ein Kennenlerntreffen mit dem Katzensitter, um den Ablauf und Anweisungen zu besprechen und die Schlüssel zu übergeben.
  6. Buche und bezahle über die Platform, damit die Service-Garantie für deine Buchung aktiviert wird.

Normalerweise raten wir Dir so früh wie möglich einen Katzensitter zu buchen. Doch manchmal kommt etwas dazwischen und es geht nur noch spontan. Sobald Du weißt, dass Du einen Katzensitter benötigst, solltest Du Dich auf die Suche machen. Je früher Du dran bist, desto größer ist die Auswahl an Katzenbetreuern!

Tipp: Achte bei der Buchung darauf, dass die Daten und Dein Wohnort richtig angegeben sind!

Last Minute Katzensitter
Last Minute Katzensitter

Diese Dinge solltest Du unbedingt mit Deinem Katzensitter klären

Wir empfehlen Dir in Deinen Katzensitter-Anfragen schon möglichst viele Informationen zu bündeln. So weiß der Sitter genau Bescheid, worum es geht. Außerdem findest Du so schneller jemanden, der zu Dir und Deinen Stubentigern passt!

  • Zeitraum und Uhrzeit der Katzenbetreuung (Wie lange, wie häufig, zu welcher Tages-/Nachtzeit)
  • Wie viele Katzen gibt es zu betreuen?
  • Besonderheiten in der Betreuung (Medikamentengabe, etc.)
  • Der genaue Einsatzort des Katzensitters (Dein Wohnort)
  • Besonderheiten Deiner Katze (Angewohnheiten, Fütterung, Ängste, etc.)
  • Was Du vom Sitter erwartest (weitere Aufgaben, regelmäßige Foto-Nachrichten)
  • Wann und wie das persönliche Kennenlernen/ die Schlüsselübergabe stattfinden soll

Wenn Du Deinen Lieblingskatzensitter das erste Mal triffst, solltet Ihr alle wesentlichen Dinge rund um die Versorgung Deiner Katze klären. Zudem solltest Du noch einen prüfenden Blick darauf werfen, ob Du und Deine Katze beim Sitter ein gutes Gefühl haben. Bespreche mit dem Sitter folgende Themen:

  • Von welchem Katzenfutter gibt es wie oft, wie viel?
  • Wo steht die Katzentoilette und wie ist sie zu reinigen?
  • Mögen Deine Katzen Kuscheleinheiten?
  • Womit spielen Deine Katzen am liebsten?
  • Tauscht spätestens jetzt Telefonnummern aus und wie oft möchtest Du Nachrichten über Deine Katze erhalten
  • Notfallkontaktdaten von Personen/ Tierarzt
Last Minute Katzensitter
Last Minute Katzensitter

Das solltest Du wissen, wenn Du spontan einen Katzensitter buchst

In den Sommerferien und zu Weihnachten haben unsere Katzenbetreuer Hochsaison. Gerade zu diesen Zeiten, solltest Du Dich früh um die Katzenbetreuung kümmern.

Wenn du einen Last Minute Katzensitter brauchst, dann solltest Du so viele verfügbare Katzensitter wie möglich anschreiben. So ist die Chance größer den passenden Sitter schnell zu finden. Wenn Du einen Katzensitter schon in der Vergangenheit gebucht hattest, frag doch hier einmal nach! Viele Erklärungen fallen dann weg.

Wenn Du sehr kurzfristig einen Katzenbetreuer buchst, hast Du oft weniger Zeit für die Auswahl. Du hast vielleicht nicht die Möglichkeit ausgiebig zu testen, ob sich der Sitter mit Deiner Katze versteht. Hier kannst Du von unserem Bewertungssystem profitieren! Überprüfe einfach, ob der Sitter in der Vergangenheit auch schon gute Bewertungen bekommen hat.

TIPP: Du kannst auch eine Jobanzeige bei uns schalten. Dazu musst Du dich einloggen und in deinen Nachrichtenbereich gehen. Dort findest Du einen Knopf JOBANFRAGE VERÖFFENTLICHEN . Klicke darauf und gebe Deine Anzeige auf. Unser System schickt die Suche an die entsprechenden Betreuer in deiner Gegend.

Last Minute Katzensitter – Diese Fehler können in der Eile passieren:

  • Du buchst einen Katzensitter, bevor dieser zugesagt hat oder einen Falschen
    Das ist kein Problem. Du kannst die Buchung einfach stornieren. Der Sitter freut sich sicher über einen kurzen Erklärungstext!
  • Die Zahlung hat nicht funktioniert
    Die Bezahlung erfolgt direkt online über die Cat in a Flat Plattform. Überprüfe, ob Du ein gültiges Zahlungsmittel und die richtigen Daten angegeben hast. Wenn Du Hilfe brauchst, wende Dich gern an unseren Support Team hier.

Keine Zeit zum Katzensitter-Suchen?

Du hast keine Zeit einen Last Minute Katzensitter zu suchen? Kein Problem! Auf der Startseite werden Dir automatisch vertrauenswürdige Katzensitter in Deiner Nähe vorgeschlagen. Schau doch einfach mal nach!

Eine tolle Alternative zur Katzenpension – Katzensitter in meiner Nähe.

Wie funktioniert Katzensitting? Schau es dir hier an